Großzügige Altbauwohnung im Erdgeschoss!

45145 Essen (Holsterhausen), Harkortstr. 57
zur Karte
Bad mit Wanne
609 € 
Kaltmiete zzgl. NK
88,69 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
609 € 
Kaltmiete zzgl. NK
88,69 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Victoria Dickhoff
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaltmiete 609 €
Nebenkosten 221 €
Heizkosten
(in Warmmiete enthalten)
68 €
Warmmiete 830 €
Preis/m² 6,87 €

Kaution

1.827,00 €

Immobilie

Online-ID: 2uztr4e
Referenznummer: 0121.083047-196

Die Wohnung

frei ab sofort
Geschoss: Erdgeschoss

  • Bad mit Wanne
  • Abstellraum
  • gepflegt

Wohnanlage

Baujahr 1915

Dokumente

Energie

  • Fernwärme
Stromverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1915
Endenergieverbrauch 132,66 kWh/(m²·a)

Ausstattung

- Hell gefliestes Tageslichtbadezimmer mit Badewanne, Hänge-WC und Waschtisch
- Tapezierte und weiß gestrichene Decken und Wände
- Holzdielenboden
- Durchlauferhitzer elektrisch
- Fernwärme indirekt
- Multimedia-Anschluss (TV in NK enthalten)
- Isolierverglasung
- Kellerraum
- Zusätzliche Merkmale: Bad mit WC, Bodenfliesen in Bad, Diele, Durchlauferhitzer elektrisch, Isolierverglasung, Küche, Waschmasch.-Anschluss, Zimmer

Objekt

***Hinweis: Um Wohnungsbesichtigungen trotz der derzeitigen Corona-Krise anbieten zu können, werden diese aktuell kontaktlos und mit reduzierter Personenanzahl durchgeführt. Zudem bieten wir virtuelle Wohnungsbesichtigungen an. Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!***

Diese schöne Altbauwohnung befindet sich im Erdgeschoss eines gepflegten Mehrparteienhauses. Erbaut wurde das Haus im Jahre 1915.
Von der großen Diele aus gelangen Sie in die Küche, das Wohnzimmer, das Schlafzimmer sowie das Badezimmer. Alle Räume bieten viel Platz. Sie möchten die Küche als Wohnküche nutzen? Das ist aufgrund der Fläche kein Problem! Die Wohnung bietet sich aus dem Grund auch für Wohngemeinschaften an.
Das hell geflieste Badezimmer verfügt ebenfalls über ausreichend Platz und ist mit Fenstern ausgestattet. Der schöne Holzdielenboden verleiht der Wohnung viel Gemütlichkeit. Aktuell wird die gesamte Wohnung frisch gestrichen, sodass nur noch Ihre Möbel fehlen!

Was erwartet Sie als unser Mieter darüber hinaus?
- Ihr persönlicher Ansprechpartner vor Ort
- 24 Stunden/ 7 Tage Notdienst

Sonstiges

Covivio - eines der größten Immobilienunternehmen in Europa, 20 Jahre Wachstum und Leistung.
Ob Büroimmobilien in Italien und Frankreich, Hotels in vielen europäischen Ländern sowie Wohnungen und Gewerbeeinheiten in Deutschland, Covivio entdeckt Räume neu, verbindet Arbeiten, Reisen sowie Wohnen miteinander und entwickelt zeitgemäße Konzepte des Zusammenlebens. Als europäisches Unternehmen mit 850 Mitarbeitern überwindet Covivio Grenzen, möchte überall den gleichen, bestmöglichen Service bieten und diesen auch in Zukunft auf die sich ändernden Bedürfnisse ihrer Kunden ausrichten.

In Deutschland besitzt und bewirtschaftet Covivio über 41.000 Wohnimmobilien mit einem Vermögenswert von rund 5 Milliarden Euro in den Städten Berlin, Leipzig, Dresden, Hamburg sowie in der Rhein-Ruhr-Region.

Preisinformation

Nettokaltmiete: 609,00 EUR

Stichworte

Lage im Bau: links

Lage

Objektanschrift

Harkortstr. 57
45145 Essen (Holsterhausen)

Lagebeschreibung

Holsterhausen ist ein Stadtteil der kreisfreien Stadt Essen, nach Einwohnern der viertgrößte. Holsterhausen liegt südwestlich der Innenstadt zwischen den Stadtteilen Rüttenscheid, Margarethenhöhe, Frohnhausen, West- und Südviertel. In Holsterhausen liegt das Universitätsklinikum Essen (vormals Städtische Krankenanstalten). Trotz der dichten Bebauung gibt es in Holsterhausen einige Grünflächen und auch zahlreiche Kinderspielplätze, welche den Stadtteil gerade bei jungen Familien sehr beliebt macht. An die industrielle Zeit von Krupp erinnern noch heute Teile ehemaliger Arbeitersiedlungen, wie der Alfredshof, die entsprechend den Bedürfnissen heutiger Bewohner modernisiert wurden, ohne aber ihren Charakter zu verlieren. Die Einkaufsstraße des Stadtteils ist die Gemarkenstraße. Donnerstags findet auf hier der einzige Nachmittagsmarkt in ganz Essen statt. Aufgrund seiner Lage zwischen dem Essener Zentrum und den äußeren Stadtteilen hat Holsterhausen ein dichtes Straßennetz und ist durch die Anschlußstelle Holsterhausen mit der A40 verbunden. Außerdem verkehren in dichtem Takt mehrere Bus-, Stadtbahn- und zwei U-Bahn-Linien im Nahverkehr in Essen.

Stadtteilinfos

Essen (Holsterhausen)

(4,0)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden