“Grüner Daumen & ein Hobby?” 3,5 R.-Whg. (2. OG) eigener & allgem. Garten & 2 Mansarden-Hobbyräume!

45357 Essen (Dellwig)
zur Karte
Garten, Gartenmitbenutzung, Gartenanteil, Bad mit Wanne, Kelleranteil, renoviert, frei
490 € 
Kaltmiete zzgl. NK
70 m²
Wohnfläche (ca.)
3,5
Zimmer
490 € 
Kaltmiete zzgl. NK
70 m²
Wohnfläche (ca.)
3,5
Zimmer

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Ralf Hagelüken
Meine Adresse angeben
Schritt 1/2
Schritt 2/2

Preise & Kosten

Preise

Kaltmiete 490 €
Nebenkosten 161 €
Heizkosten
extern abgerechnet

Kaution

2 Monatskaltmieten, daher: 980,00.- Euro

Immobilie

Online-ID: 2te364f
Referenznummer: 06

Die Wohnung

Etagenwohnung

frei
Geschoss: 2

  • Garten
  • Laminat
  • Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne
  • Gartenanteil, Gartenmitbenutzung, Hobbyraum, Kelleranteil
  • Altbau (bis 1945), renoviert

Wohnanlage

Baujahr 1900

Energie

  • Etagenheizung
Stromverbrauch ermitteln

Stromverbrauch für dieses Objekt

 m²

Ihr geschätzter Jahresverbrauch: 0 kWh

Ersparnis berechnen

Energieausweis (Bedarfsausweis)

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1900
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergiebedarf 311,70 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse H
Gültigkeit 23.10.2017 bis 22.10.2027

Objektbeschreibung:

UNSERE OBJ. NR. 06, HAGELÜKEN IMMOBILIEN:
(Bitte bei telefonischen Anfragen benennen.)

Lesen Sie unsere Exposés bitte IMMER vollständig, wenn Sie ECHTES Interesse an einem Objekt haben sollten!

IHR ERFOLG bei der Wohnungssuche wird -bei einer Vielzahl von anderen Bewerbern - immer auch von Ihrem INFORMATIONSGRAD abhängen, den Sie selbst bestimmen! (Mit wem würden Sie z.B. als Vermieter/ Vermittler am liebsten besichtigen?)

KURZ-KONTAKT zu uns über das Kontakt-Formular des Immobilien-Portals - oder bei weiterreichenden FRAGEN, wie s.u.:

Ralf Hagelüken Immobilien Tel.: 0201-27 26 42,
Mail: ralf.hagelueken@t-online.de
Bürozeiten: Mo - Fr von 10.00 - 18.00 Uhr
Steinhausenstr. 38, 45147 Essen
(Vollständiger Datensatz, siehe Impressum)

DIESES EXPOSÉ
ist ergänzend als Pdf-Datei zum Download/ zum "Herunterladen" in der Rubrik "Dokumente" (s.u.) -für Sie- hinterlegt!

ALLGEMEIN:

DAS HAUS:

In einer ruhigen Seitenstraße von Essen-Dellwig befindet sich das kleinere Mehrfamilienhaus mit einer ansprechenden Optik (Altbau, Baujahr 1900) und insgesamt nur 3 Wohneinheiten.

DER GROSSZÜGIGE GARTEN des Hauses steht den Mietern zur Verfügung und er unterteilt sich grundsätzlich in 2 BEREICHE.

Dabei handelt es sich:

A) um einen EIGENEN GARTEN-ANTEIL d. jeweiligen Mieter. Bei dieser Wohnung wäre es das schöne Stück mit der AUSSENTERRASSE (siehe Foto), die der Mieter der hier beschriebenen Whg. auch alleine nutzen darf!

B) Darüber hinaus steht der Garten (ca. ab d. Mitte des Gartens) für die GEMEINSCHAFTL. NUTZUNG aller Mieter aus dem Haus zur Verfügung!

In diesem allgemeinen Teil des Gartens befindet sich ein GARTENHAUS.- Auch ein WERKRAUM, sowie ein außerhalb gelegenes WC auf dem Hof stehen allen Mietern zur Verfügung.

(Die Pflege des allgemeinen Teils des Gartens ist derzeit geregelt. Das eigene Stück Garten seine „eigene Scholle“ pflegt der Mieter jedoch selbst.)

DIE WOHNUNG:

Die Wohnung im 2. OG. besteht aus

dem Wohnzimmer (RAUM 1),
dem Ess- oder Arbeitszimmer (RAUM 2),
dem Schlafzimmer (RAUM 3),

sowie

KÜCHE,
DIELE und
BAD.

BEACHTE DABEI: Die KÜCHE schließt sich direkt an das Ess- oder Arbeitszimmer (RAUM 2) an und ist ausschließlich (nur) über diesen besagten Raum 2 zu begehen!

ANDERS FORMULIERT: RAUM 2 IST Z.B. NICHT ALS KINDERZIMMER NUTZBAR, ebenfalls nicht als Schlafzimmer, da die Küche - nur von diesem Raum 2 aus - zu begehen ist und man diesen Raum folglich immer durchqueren müsste, um z.B. kurz zum Kühlschrank in die Küche zu gehen usw.

Ist das evtl. für den einen oder anderen, ein kleiner Nachteil bei der ansonsten gut aufgeteilten Wohnung, so wird das sicher mehr als kompensiert, durch die

2 MANSARDENZIMMER,

die dem Mieter (w/m) der Wohnung ZUSÄTZLICH zur Verfügung gestellt werden.

DIE MANSARDENZIMMER sind in der Angabe der Wohnfläche nicht enthalten! (Angabe sep. als Nutzfläche mit ca. 25 m²). Die beiden Zimmer sind nicht beheizt, jedoch kann man sicher mit einem (selbst angeschafften) Heizlüfter o.ä. schnell eine angenehme Raumtemperatur herstellen.

Diese Mansardenzimmer befinden sich in der Etage direkt über der Wohnung und damit in der obersten Etage. Sie sind abschließbar, aber ebenfalls als KINDERZIMMER NICHT GEEIGNET, a) von der ausgewiesenen Nutzung (daher von „ihrer Bestimmung“ von "Amtswegen" her) und b) weil es auch unpraktisch wäre.

GROSSARTIGE HOBBYRÄUME z.B. sind es jedoch allemal!. Wer z.B. auf die „Wiederbelebung“ seiner guten, alten MODELL-EISENBAHN das „halbe Leben“ gewartet hat, der findet hier dann (am Ende doch noch) sein „Paradies“! Für ähnliche Zwecke natürlich dito.

Zu diesem an sich schon sehr „runden und sehr soliden“ Angebot, gehört noch der

EIGENE KELLER

des Mieters und die gelegentliche Nutzung des

PARTY-KELLERS

im Haus, nach vorheriger Absprache mit den beiden anderen Mietparteien.

Ausstattung:

UNSERE OBJ. NR. 06, HAGELÜKEN IMMOBILIEN:
(Bitte bei telefonischen Anfragen benennen.)

ALLGEMEINZUSTAND: Die Wohnung wurde renoviert. Neben den dabei ausgeführten Malerarbeiten sind z.B. die überwiegend neuen und zu der Wohnung (aus unserer Sicht) gut passenden Bodenbeläge zu erwähnen.

Jedoch ist das Haus älter (BJ 1900). Es wird niemals auf dem Stand eines Neubaus sein können und es ist auch davon auszugehen, dass jemand, der sich für dieses Objekt interessiert,

das auch schätzt, dass es eben alles "echt" ist, dass es ein Altbau ist, dass der große Garten da ist, der Werkraum im Hof - dass es daher eben kein "künstliches High-Tech"-Bauwerk ist...

ABER: Wenn noch kleinere Wünsche da sein sollten, bzgl. Verschönerung/ Veränderung, so wären die Vermieter

bei LÄNGERFRISTIGER ANMIETUNG

auch bereit, über das "Eine oder Andere" an Verbesserungen nachzudenken, sobald es der knappe Terminplan erlaubt!

Das bespricht man ggf. miteinander!
DAS IST MÖGLICH!

HEIZUNG: Gasetagen-Heizung (Der Mieter schließt selbst und auf eigene Kosten einen Vertrag mit dem Energieanbieter.)

WARMWASSER: Aufbereitung/ Erwärmung über die Therme (Gasetagen-Hzg.)

TV: Kabelanschluss möglich

DAS BAD verfügt über ein FENSTER, sowie eine BADEWANNNE und eine separate DUSCHE.

KÜCHE: Die Küche ist relativ schmal und nur von Raum 2 aus zu betreten, wie s.o. bereits erklärt.

Es empfiehlt sich in Raum 2 ein Esszimmer einzurichten, sonst ist der Platz zum Essen in der Küche (vielleicht abgesehen vom Frühstück) einfach zu klein.

- Natürlich könnte ein Essbereich auch im Wohnzimmer eingerichtet werden... aber das ist sicher alles eine Frage des persönl. Geschmacks.

Raum 2 kann natürlich auch in Teilen Arbeitszimmer o.ä. sein, aber- und darauf läuft die Erklärung hinaus- ist Raum 2 als "privates" Zimmer mit Schlafstätte zum täglichen Gebrauch z.B. für ein Kind oder die Eltern nicht ideal!

WASCHEN & TROCKNEN: Im Keller möglich.

KELLER: Eigener, recht großer Keller-Raum.

PARTY-KELLER: Die „etwas“ Älteren unter uns kennen ihn noch, den typischen 70 er oder 80 er Jahre-„Paaarty-Keller“. Auch er steht den Mietern des Hauses grundsätzl. zur Verfügung.

ZUSATZ ZUM GARTEN:

Jetzt sprachen/ schrieben wir eingangs bereits ausführlich über den GARTEN.

Aber wer pflegt den Garten denn eigentlich?

Der Vermieter sieht die Kosten für die Pflege des großen Gartens kostenmäßig in einem Bereich von jährlich über tausend Euro, die durch die 3 Mieter insgesamt zu tragen wären.

ABER es gibt eine Vereinbarung nach der der Mieter (w/m) der Wohnung im 1. OG den ALLGEMEINEN TEIL DES GARTENS z.Z. allein pflegt, weil es ihm Spaß macht und er sich ohnehin gern im Freien bewegt und aufhält.

DAFÜR erhält er einen Euro-Betrag , (daher von den insgesamt anfallenden Kosten für die drei Mietparteien, den entsprechenden Anteil von den anderen beiden Parteien, zuzügl. einer vierteljährl. kl. Pauschale für Garten-Material etc. vom Vermieter.)

Der Vermieter möchte aber grundsätzlich nicht, dass sich jemand „gezwungen“ sieht, diese Arbeiten zu übernehmen! - Denn genauso gut kann er einen Unternehmer außerhalb des Hauses verpflichten, der die Arbeiten übernimmt, - wobei die Kosten jedoch auch dann umgelegt werden müssten.

NEBENKOSTEN: Die soeben angesprochene Pflege des riesigen "gemeinschaftl." Teils des Gartens ist in den - auf den ersten Blick hoch erscheinenden -
NK-Vorauszahlungen enthalten!

(Denkt man zusätzlich daran, - dass man hier den "Campingplatz" (wenn zuvor vorhanden) spart

- und welcher Platz und welche Möglichkeiten für den Einzelnen hier insgesamt geboten werden... dann relativiert sich das (aus unserer Sicht) wieder! Das ist ja schon fast ein kleiner "Privat-Park" der den 3 Mietparteien von Seiten der Vermieter zur Verfügung gestellt wird!

SCHNEE-DIENST erfolgt nach Plan.

Lage:

UNSERE OBJ. NR. 06, HAGELÜKEN IMMOBILIEN:
(Bitte bei telefonischen Anfragen benennen.)

ALLGEMEIN: Die ruhige Seitenstraße ist verkehrsmäßig ohne größere Bedeutung und befindet sich im Stadtteil Essen-Dellwig.

Essen – Dellwig ist ein nordwestlicher Essener Stadtteil und lässt sich genau wie z.B. E-Gerschede dem Großraum Borbeck zuordnen. Die Grenzen zwischen diesen kleineren Stadtteilen sind oft fließend…
Benachbarte Stadtteile wie E-Frintrop oder auch Nachbarstädte, wie Bottrop und Oberhausen sind vom Standort aus gut zu erreichen.

VERKEHRSANBINDUNG (Pkw)
Mit dem Pkw sollte man die A 40 in ca. 6 Min. und in Gegenrichtung die A 42 etwa in der gleichen Zeit erreichen können.

ÖFFENTL. NAHVERKEHR: Die Anbindung an d. öffentlichen Nahverkehr ist ebenfalls gut.
In wenigen Minuten sind div. öffentl. Nahverkehrsmittel zu erreichen.

BESONDERS ERWÄHNENSWERT ist der nicht weit entfernte S-BAHNHOF (Essen Dellwig, Dellwiger Str.) mit den entsprechenden schnellen Zugverbindungen.

(Es kann ja bekanntlich mehr Sinn machen, etwas weiter entfernt zu wohnen, jedoch mit einer schnellen Anbindung an regelmäßige Ziele, - als räumlich zwar näher, aber einem, mit dreimaligem „Umsteigen“ verbundenen Fahrweg... Daher kann man die Anbindung des S-Bahnhofes für sich und die eigenen Fahrziele eruieren. )

EINKAUFSMÖGLICHKEITEN: Lebensmittel-Discounter sind ebenfalls gut zu erreichen. Weitere Einkaufsmöglichkeiten im nahen Umfeld (z.B. Dellwiger Str. / Donnerstr. etc.)

NAHERHOLUNG: Ein Strandbad befindet sich nicht weit entfernt und die in der Nähe gelegenen Naherholungsmöglichkeiten, im besonderen Spazierwege bis zum Centr`O etc.

Sonstiges:

UNSERE OBJ. NR. 06, HAGELÜKEN IMMOBILIEN:
(Bitte bei telefonischen Anfragen benennen.)

HAUSTIER: Grundsätzlich ok. (aber nach Ansicht)

Die anderen beiden derzeitigen Mietparteien besitzen jew. einen friedlichen Hund (Mini-Dackel u. Retriever-Mix). -Friedlich müsste es natürlich bleiben!

Ansonsten möchten die Vermieter hier keine großen Regeln aufstellen - und der Garten in seiner Größe bietet natürlich eine fantastische Fläche zum "Spielen & Herumtollen"!

- MIETBEGINN: Ab "sofort oder später" grundsätzl. möglich.

ABER auch wenn die Wohnung "bezugsfertig"ist und "ab sofort" angemietet werden könnte, ist es ja so, - dass die meisten Menschen nicht "morgen" einziehen können, werden und wollen.
Das ist logisch!

Das solvente, nette Mieter (und um die geht es uns ja) z.B. Kündigungsfristen haben können, ist den Vermietern entsprechend bekannt.

Die Vermieter sind vor allen Dingen, nach Möglichkeit, an einem LÄNGERFRISTIGEN und SOLIDEN Mietverhältnis interessiert!

- Das Stichwort „Solide“ ist bei dieser Vermietung von besonderer Bedeutung!

Das ist die Basis, bei der es keine Kompromisse geben kann! - Alle Fragen, die darüber hinaus gehen, bespricht man jedoch am besten persönlich miteinander!

- LINKS & WERBUNG: Jegliche Werbung auf dieser Seite, z.B. in BLAUER SCHRIFT sind Angebote von Dritter Seite - und ausdrücklich nicht von uns zu beeinflussen!

(Für uns/ unsere Objekte brauchen Sie keine Unterlagen im Vorfeld zu "erwerben" o.ä. - Im Bedarfsfall werden wir Ihnen gern mitteilen, was tatsächlich benötigt wird.)

Durch die Angabe Ihrer Telefonnummer vereinfachen Sie die Kontaktaufnahme!
- Tragen Sie Ihre Tel.Nr. aber bitte nur dann in das Kontaktformular ein, wenn Sie auch tatsächlich von uns zu diesem Objekt angerufen werden wollen!

-Das Verwenden v. Texten/ Text-Teilen u. Bild- oder Video-Material für Zwecke Dritter (auch auszugsweise), aus unseren Exposés darf nur mit unserer ausdrückl. u. schriftl. Erlaubnis erfolgen.

- Alle Angaben ohne Gewähr!

- Irrtum und/ oder Zwischenvermietung sind ausdrücklich möglich.

Unsere Bürozeiten: Mo. - Fr. von 10.00 - 18.00 Uhr.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse!

Lage

Objektanschrift

45357 Essen (Dellwig)

Stadtteilinfos

Essen (Dellwig)

(3,5)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden